Jakob Schwerdtfeger: Ein Bild für die Götter

Premiere:

Was hat Hot-Dog-Wettessen mit Kunst zu tun? Wieviel Rosé muss ich trinken, um in Kunstkennerkreisen nicht aufzufallen Und warum haut man sich bei Männer-Umarmungen immer auf den Rücken, als wäre man eine Pinata? Die Antworten hat Jakob Schwerdtfeger, denn er ist Kunsthistoriker und Battle-Rapper. Geprägt von Hochkultur und Hip-Hop spielt sein Leben zwischen Ausstellungseröffnung und Hahnenkampf. Stets den Schnösel auf der Schulter und den Schalk im Nacken. Ach ja, und er verrät in dieser Show das totsichere Rezept zu unermässlichem Reichtum. Sollte man gesehen haben, denn Jakob Schwerdtfeger auf der Bühne ist: Ein Bild für die Götter

Veranstaltungen:

  • 2.25.2024

Mitwirkende:

No items found.

Regie:

No items found.